­čî┐­č¬▓ Gr├╝ne Oasen in Schleswig – Holmer Noor ­čŽć­čî│

xr:d:DAF8r5JoyOY:109,j:8600047894641843014,t:24041006

„Der M├╝hlenbach und das Holmer Noor sind wichtige Lebensr├Ąume f├╝r V├Âgel, Insekten, Amphibien und Wasserpflanzen. Sie speichern Wasser und k├╝hlen die Stadt im Sommer. Beim Schlei-Hochwasser im Oktober 2023 ist das Holmer Noor ├╝ber die Ufer getreten, nachdem Schleiwasser ├╝ber den M├╝hlenbach in das Gew├Ąsser eingedrungen war. Deshalb wird untersucht, ob ein R├╝ckhalteventil in die M├╝ndung des M├╝hlenbachs eingebaut werden kann.
Weitere Pflegema├čnahmen wollen wir nur zulassen, wenn sie dem Hochwasserschutz wirklich dienlich sind und den naturnahen Zustand der Gew├Ąsser erhalten oder sie sogar ├Âkologisch aufwerten. Beides muss von Fachleuten auf dem Gebiet des Wasserbaus und der ├ľkologie bewertet werden.
Das Holmer Noor ist nach der europ├Ąischen FFH-Richtlinie gesch├╝tzt, unter anderem, weil die Rohrweihe, ein seltener Greifvogel, dort im Schilf br├╝tet.“

Sina Clorius, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

sina.clorius@gruene-sl-fl.de